home

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
07.30 bis 11.30 Uhr / 13.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
07.30 bis 11.30 Uhr / 13.00 bis 16.15 Uhr

Pikettdienst

Wir sind 24 Stunden für Sie da.
Sie erreichen uns unter:
Telefon 055 451 01 60

Onlineschalter

Hier finden Sie alle unsere wichtigen Unterlagen und Formulare.
Erfahren Sie mehr..

Nehmen Sie an unserem Wettbewerb teil und gewinnen Sie attraktive Preise. Die benötigten Antworten finden Sie auf unserer neuen Homepage!
Kreuzen Sie die richtige Antwort an, füllen das Formular aus und senden Sie es an uns zurück.
Mit etwas Glück gehören Sie schon bald zu unseren Gewinnern.

Teilnahmeschluss 30.11.2017

Preise:

1. Preis Fiberstream Internetanschluss 1 Gbit/s für 6 Monate im Wert von Fr. 594.–
2. Preis FTTH – Netzanschluss im Wert von Fr. 400.–
3. Preis FTTH – Netzanschluss zum 1/2 Preis im Wert von Fr. 200.–
4. Preis Stromgutschein im Wert von Fr. 100.–
5. Preis Stromgutschein im Wert von Fr. 50.–
6. – 8. Preis Powerbank UPC
9. – 10. Preis Schirm EVA

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen:

Mit der Teilnahme gelten die nachstehenden Bedingungen als akzeptiert. Der Veranstalter des Wettbewerbs ist die Elektrizitätsversorgung Altendorf AG, Etzelstrasse 7, 8852 Altendorf. Pro Person ist nur eine Teilnahme gültig.
Teilnahmeschluss ist der 30. November 2017. Für die Teilnahme sind die Angaben von Vor-, Nachname, Adresse und E-Mail-Adresse, sowie die richtige Beantwortung der Gewinnfrage erforderlich. Die Gewinnerermittlung erfolgt per Verlosung. Die Ziehung findet am 20. Dezember 2017 statt. Teilnahmeberechtigt sind nur Einwohner der Gemeinde Altendorf.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos. Über den Wettbewerb und die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg und Barauszahlungen der Preise sind ausgeschlossen. Dieser Wettbewerb untersteht ausschliesslich dem schweizerischen Recht.
Die EVA behält sich das Recht vor, die vorliegenden Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern. Die neuen Bestimmungen werden unter Beendigungsfolge zur Zustimmung unterbreitet.

Altendorf, 15.09.2017